ACELUB I

 

ACELUB I ist ein verdunstendes Schmiermittel beim Biegen von Abstandsprofilen bei der Isolierglasfertigung. Es verdunstet praktisch vollständig, so dass die Haftung von Versiegelungsmitteln bei fachgerechter Anwendung nicht beeinträchtigt wird. 


Spezifikation 

Dichte: 0,755 - 0,768 g/ml DIN 51757 (20 °C)
Brechungsindex: 1,417 - 1,429 DIN 51432 (20 °C)
pH (konz.): 6 - 7 pH Indikator Strips
Viskosität: 1,3 - 2,5 mPas DIN 54453 (20 °C)

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG: 

ACELUB Iwird auf Biegeautomaten für Isolierglaslinien (z.B. Lenhardt- oder Lisec-Anlagen) eingesetzt. Dabei sind die Vorgaben des Maschinenherstellers zu beachten. 


Handhabung 

ACELUB I ist nach der Gefahrstoffverordnung mit "Gesundheitsschädlich" gekennzeichnet. Beim Umgang empfehlen wir den Einsatz von geeigneten Schutzhandschuhen. Weitere sicherheitstechnische Hinweise entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.


Lagerung 

Die Mindesthaltbarkeit von ACELUB I beträgt bei gut verschlossenen Gebinden und Lagertemperaturen von 5 - 40 °C 1 Jahr.