AC SEPAROL F1A

 

AC SEPAROL F1A ist ein pulverförmiges Produkt auf Basis von Polymethylmethacrylat und Adipinsäure (10 % Gewichtsanteil). Das verwendete Basistrennmittel hat eine mittlere Korngröße von ca. 70 μm. 

AC SEPAROL F1A wird verwendet als Trennmittel für den Transport und die Lagerung von Glas, wenn ein geringer Schutz gegen die Korrosion von Glas gefordert ist. Typisches Einsatzgebiet ist die online Bepuderung in der Floatglashütte. 

Die empfohlene Auftragsmenge liegt bei 150 - 300 mg/m². 

 

Spezifikation 

Schüttdichte: 660 - 760 g/l DGF H-II 1b
Korngröße > 305 μm: max. 0,5 % Siebanalyse
Korngröße < 20 μm: max. 5 % Laser Partikel Analyse
Mittlerer Teilchendurchmesser: 54 - 80 μm Laser Partikel Analyse
Säurezahl: 69 - 85 DGF C-V 2
Temperaturstabilität: (80 °C; 30 min)  erfüllt  AC MV 26 

 

Handhabung 

Beim Umgang mit AC SEPAROL F1A empfehlen wir den Einsatz von Schutzhandschuhen und einer Staubmaske. Sicherheitstechnische Hinweise entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt. 

 

Lagerung 

Die Mindesthaltbarkeit von AC SEPAROL F1A beträgt bei gut verschlossenen Gebinden und Lagertemperaturen von 5 - 40 °C 1 Jahr. 

Typische Korngrößenverteilung AC Separol F1A 

( HELOS Laser Partikelanalyse )