ACEDET 6480

 

ACEDET 6480 ist ein Spezialprodukt für das Waschen von Flachglas speziell vor Veredelungsprozessen. Das bevorzugte Einsatzgebiet ist das Waschen vor dem Weichbeschichten, Bedrucken sowie vor der Verbundglasfertigung. Durch seine Inhaltsstoffe befreit ACEDET 6480 die Glasoberfläche nicht nur von störenden Verunreinigungen, sondern modifiziert diese so, daß die nachfolgende Veredelung positiv beeinflußt wird. 

 

Spezifikation

pH (1 %): 2,3 - 3,0 DGF-H-III 1
Trübungspunkt (konz.): 62 - 67 °C DIN 53917
Brechungsindex: 1,383 - 1,395 DIN 51423 (20 °C)
Dichte: 1,070 - 1,083 DIN 51757 (20 °C)

 

Einsatzempfehlungen 

Anwendungskonzentration: 5 - 10 g/l (0,5 - 1 %)
Anwendungstemperatur: 40 - 60 °C

Bei erstmaliger Anwendung ist zu berücksichtigen, daß ACEDET 6480 zunächst die Waschmaschine reinigt. Diese wird daher mit ACEDET 6480 solange blind gefahren, bis sie vollkommen sauber ist. Erfahrungsgemäß genügt dafür eine halbe Stunde. Nach dem Ablassen der verschmutzten Waschmittellösung wird ausgespült und wieder mit Wasser befüllt. Je nach Verschmutzungsgrad bzw. Mechanik der Waschanlage werden bis zu 4 g ACEDET 6480/Liter Wasser zugegeben.

 

Handhabung

ACEDET 6480 ist nach der Gefahrstoffverordnung mit "Reizend" gekennzeichnet. Beim Umgang mit dem Produkt empfehlen wir die Verwendung von geeigneten Schutzhandschuhen und Schutzbrille. 

Weitere sicherheitstechnische Hinweise entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.

 

Lagerung 

Die Mindesthaltbarkeit von ACEDET 6480 beträgt bei gut verschlossenen Gebinden und Lagertemperaturen von 5 - 40 °C 1 Jahr.