ACECOOL 6498

 

ACECOOL 6498 ist ein vollsynthetisches Hochleistungs-Kühlmittel für das Schleifen von optischem Glas (Brillen- und Feinoptik). Ein weiteres Einsatzgebiet ist die Bearbeitung von Quarzglas. 


Erforderliche Einsatzkonzentrationen 

Brillenoptik : 3 - 5 % 

(Bearbeitung mit groben und feinen Werkzeugen, Diamantpads) 

Feinoptik : 3 - 7 % 

(Trennen, Schleifen mit groben und feinen Werkzeugen, Zentrieren, Planschliff ) 

Quarzglas : 3 - 5 % 

(Sägen und Bohren) 

Je nach Erfordernis können die Einsatzkonzentrationen erhöht werden (z.B. zur Erhöhung der Bearbeitungsgeschwindigkeit, Verringerung der Abziehintervalle). Das Produkt ist frei von Silikon und Nitrit. 


Spezifikation 

Dichte: 1,130 - 1,155 g/ml DIN 51757 (20 °C)
Brechungsindex: 1,420 - 1,450 DIN 51432 (20 °C)
pH (1 %): 8,3 - 9,3 DGF-H-III-1

 

Handhabung 

Für den richtigen Umgang mit ACECOOL 6498 verweisen wir auf unser Merkblatt "Richtiger Umgang mit AC-Kühlmittelkonzentraten". Sicherheitstechnische Hinweise entnehmen Sie bitte den jeweiligen Sicherheitsdatenblättern. 


Lagerung 

Die Mindesthaltbarkeit von ACECOOL 6498 beträgt bei gut verschlossenen Gebinden und Lagertemperaturen von 5 - 40 °C 1 Jahr.