ACECOOL 6590

 

ACECOOL 6590 ist ein vollsynthetisches Spezialprodukt für die Randbearbeitung von Kunststoff- und Silicatbrillenglas sowie für die Flächenbearbeitung von Kunststoffglas. Es verhindert die Entstehung des störenden Schaums, der speziell bei der Bearbeitung von Kunststoffglas entsteht. 


Erforderliche Einsatzkonzentration 

Randbearbeitung: 1 - 2 % 

Flächenbearbeitung 1 - 3 % 

ACECOOL 6590 ist frei von Silikon und Nitrit. 


Spezifikation 

Dichte: 1,053 - 1,085 g/ml DIN 51757 (20 °C)
Brechungsindex: 1,379 - 1,398 DIN 51432 (20 °C)
pH (1 %): 8,5 - 9,3 DGF-H-III-1

Handhabung 

Für den richtigen Umgang mit ACECOOL 6590 verweisen wir auf unser Merkblatt "Richtiger Umgang mit AC-Kühlmittelkonzentraten". Sicherheitstechnische Hinweise entnehmen Sie bitte den jeweiligen Sicherheitsdatenblättern. 


Lagerung 

Die Mindesthaltbarkeit von ACECOOL 6590 beträgt bei gut verschlossenen Gebinden und Lagertemperaturen von 5 - 40 °C 1 Jahr.